Januar

2008-01-4

Ich kann mich ehrlich an nichts aus dem Januar erinnern. David hatte Geburtstag, und die Digitalkamera war noch neu, soviel, wie im Archiv ist…

Februar

2008-02-51

Das ist der Blick aus dem Arbeitszimmerfenster, ein Indikator für die Außenarbeiten.

März

2008-03-5

Der Schnee ist weg.

Ich habe gelernt, nachts den Notarzt zu rufen. Man könnte meinen, dass ist keine besondere Fähigkeit, aber ich weiß Silvester 2007/2008 konnte ich es noch nicht. Und ich denke, es ist gut, wenn man weiß, dass man es kann.  David hatte Nierensteine. Jetzt nicht mehr.

April

2008-04-193

Der Bagger kommt und schüttet für viel Geld  Schotter in den Garten. Mein schöner, schlecht gelegener Kartoffelacker. Ruhet sanft in eurem Steinbett, liebste, erste, ungeerntete Kartoffeln!

Mai

2008-05-111

Mai ist Geburtstagsmonat. Hier ein seltenes Bild von unserem Sonnenschirm, er hat nur 14 Tage gehalten.

Juni

2008-06-102

Wiese ! Junges Grün! Ich kann mir heute gar nicht mehr vorstellen, wie das hier mal ausgesehen hat! Das Planschbecken hat in diesem Jahr der Schonung wegen noch auf dem Schotter gestanden. Aber nächstes Jahr!

Juli

2008-07-120

Sommerferien. David war in Vöhringen und wir auch. Es war heiß und Badewetter und sehr anstrengend!

August

2008-08-66

Neben der Landesgartenschau haben wir auch den Blautopf gesehen. Sonst nur Badeseen.

September

2008-09-10810

Beim Durchschauen der Bilder habe ich gefroren. Wir waren im Urlaub. „Zu Hause“. Es waren tagsüber sieben Grad und hey, wir hatten Sommerurlaub, also sind wir ohne Jacke gegangen!

Ich habe festgestellt, dass das, was einem gut tut, nich immer das ist, was man freiwillig gern macht. Klo übern Hof und fließendes Wasser nur in kalt und woanders tut gut. Ehrlich.

Oktober

2008-10-b

Ich habe gelernt, Sauerteigbrot zu backen.

November

2008-11-10001

Wir hatten satt Schnee und Gott-sei-dank doch keinen gebrochenen Fuß.

Ich bin ins Internet geschubst worden gestolpert.

Dezember

2008-12-10067

Das Jahr neigt sich. Mutti ist wieder aus der Reha raus. Ich durfte zum ersten Mal die Pastinak-Soße machen und meine Kinder haben beide beim Krippenspiel mitgemacht.

David hat viel gearbeitet, aber heute hat er frei, und ich schätze, wenn er meinen Jahresrückblick gesehen hat, macht er auch einen. Also kuckt mal bei ihm.

Advertisements