Ich habe die Hoffnung auf weiße Weihnachten nocht nicht aufgegeben!

*****

Tja, und sonst? Ich würde jetzt gerne ein kleines dreistündiges Bad nehmen, dann hätte bestimmt gerade einer was vom Chinesen mitgebracht, und dann könnte ich entspannt in die Kissen sinken.

Es sei denn, die Frau vom Weihnachtsmann muss heute noch Geschenke einpacken. Und den Baum aufstellen. Und schmücken. Wahlweise zwei Millionen Mal erklären, warum ich es nicht tue. Und putzen. Und bügeln. Und voller Vorfreude sein. Ach. Seufz. Morgen ist der Plan nämlich, dass wir Event-Shoppen. Also aus lauter Spaß mit voller Absicht Heilig Abend morgens einkaufen gehen. Machen wir immer wieder mal. Ist lustig. Wir brauchen ja eigentlich nichts mehr.

Die Kindelein sitzen entspannt vor Robots, damit ich ganz entspannt wischen kann. Tu ich ja auch gerade. Offensichtlich.

Advertisements