You are currently browsing the monthly archive for Januar 2010.

Schnee. Freie Hauptstraßen und im Dorf für das Schlittentaxi festgefahrene Schneedecke. Heut morgen ein Sonnenaufgang, der mich die Kamera suchen ließ. Als ich sie hatte, war die Sonne wieder weg.

Gerade nochmal „Original Swedish Gingerbread Holiday Hearts“ und Espresso bei Anikas Hausaufgaben. Sehr schön.

Obwohl: Statt in der Küche auf der Terasse sitzen, und statt Lebkuchenherzen frischer Erdbeerkuchen, und Sonne statt Kamin……Seufz.

Wenn’s am schönsten ist, soll man aufhören, hörst du Winter!

*******

Ich bin fast fertig:

Angezogen gibt es ihn life am Wochenende. Ich würde ja sagen, Fotos kommen noch, aber ich kenn mich ja auch schon etwas länger. Fotos kommen wohl eher keine mehr.

Ich bin allerdings beeindruckt, wie komplex es ist, ein „Erwachsenen“-Stickteil zu stricken. Es ist ja mit Mustersuche und Nachstricken nicht getan. Die Wolle muss zum Muster passen, aber auch zu Träger. Die Größe muss gewählt und angepasst werden, was neben mathematischem Können auch realistische Selbsteinschätzung erfordert. Jetzt endlich verstehe ich, warum  es wenige Frauen mit gutaussehenden selbstgestrickten Oberteilen gibt. Es ist nämlich richtig schwer. Ich hätte es ahnen können. Selber kaufen ist ja schon nicht hundertprozentig sicher, aber bei selber stricken ist die Trefferquote ja noch viel niedriger.

Ich habe meinen Samus zusammengenäht! Juchu! So mit Ärmelkugel und allem. Und ich glaube, er passt! Und jetzt, jetzt wird noch letzte Hand angelegt, indem ich die Kanten mit I-cord (sprich: Ei-Kord) umstricke. Wißt ihr, wofür  das I steht? Idiot. Ehrlich. Es handelt sich um eine gestrickte Nudel, so wie sie aus Stricklieseln kommt. Und ich weiß, warum man das I-cord nennt. Das nimmt und nimmt kein Ende, und ist wirklich eine Arbeit für Dumme.

Was auch immer ich mir als nächstes stricke, ich suche nach dem Stichwort „minimal finishing“ oder nach „no finishing“.

Wobei: ich habe schon Wolle bestellt. Für Paul.

Er fand ja den Knitty-Link nicht so toll. Da haben wir noch mal bei ravelry geschaut und haben: Sherwood gefunden 😉

Etwas gespürt, was ich schon lange nicht mehr gespürt habe.

Energie.

Gerade. Das Archiv von Herzdamengeschichten. Köstlich.

Jetzt hatte ich alles außer Bronchitis, was man so im Winter kriegen kann. Aber darüber schweige. damit es nicht heißt, ich hät’s hergewünscht.

Immerhin auch Blut abgenommen und Aufbaukost gekriegt, weil so geht das ja nicht. In zwei Tagen wieder hin.

schnell mal Pläne gemacht (eine halbe Stunde).  Ausführung: zwei Jahre?
Ich habe ja drei Kinder:

Für Anika

für Paul und

für Fiete.

Für jeden zum Geburtstag wäre mein Wunsch, aber wohl Utopie, ich kenn mich ja!

Der Himmel über uns sieht bedrohlich aus. Aber wenn seit zwei Tagen nicht alle vom vielen Schnee to come sprechen würden, dann wäre wohl einfach nur ein trüber Tag. Meine Schiegermutter hat uns schon gerügt, weil wir nicht für vierzehn Tage Brot gekauft haben. Aber in der größten Not…..

Gestern abend habe ich mir alle 245 Seiten auf Ravelry zum Thema Kauni Effektgarn angeschaut. Ratet mal, wovon ich geträumt habe.

Schön, wenn man mit dem Alter milder gstimmt wird. Letztes Jahr fand ich es noch furchtbar, dass meine Kinder eigene Vorstellungen hatten, was schöner Christbaumschmuck ist. Dieses Jahr erfreue ich mich an deren Kreativität. Glas-Elche, Filzsterne (mit abgeschnittenen Zacken), eine Filzlok, rote Glaskugeln, rote Plastikkugeln, echte Kerzen, Lichterkette, Lebkuchenherzen, Lebkuchenwaldtiere, grüne Kugeln, Pappsterne (in blau und gelb) , Schleifenband von Heiligabend, und: als besondere Stücke ein Foto vom Tannenbaum vom letzten Jahr und eine leere Apfelschorleflasche. Unsere Nachbarn haben nur roten Schmuck und elektrische Kerzen, deren Baum sieht direkt nackig aus.

Ich soll den Baum heute abschmücken. Geht aber nicht. Da sind noch neue Kerzen drauf. Die müssen erst abgebrannt werden. Müssen wir das halt morgen machen, wenn wir eingeschneit sind. (Übrigens: den Komunen geht das Salz aus).

WKSA 2016

WKSA 2015

WKSA 2015

Seiten

Januar 2010
M D M D F S S
« Dez   Feb »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031