ist alles hier:

Geheime Möhren, geheimer Lauch, geheime Radieschen (massenweise, als Reihenmarkierer), geheimer Mangold, geheimer Spinat, geheime Zweibeln, geheime Pastinaken und geheime Petersilienwurzeln. Und offensichtlicher Schnittlauch. Und noch geheimer Dill. Aber ob der will….

Und hier ist ja alles ganz geheim. So geheime rote Blumen (Adonisröschen), und so geheime Heilpflanzen (Calendula) und so geheimes Kraut (Pfefferminze). Und geheime Urlaubsblumen (Rittersporn).
Ich bin ja mal auf das Juni-Bild gespannt, was auch wirklich angegangen ist.
Wenn nicht die Umstände so gewesen wäre, wie sie waren, mit so langem Winter, und so komischen Terminen, dann hätte ich mal nach dem Mond geschaut. Bei den Kartoffeln vielleicht.

Und bei David gibt’s das Offensichtliche.

Advertisements