125 gr Zucker, 1 Eßlöffel Zuckerrübensirup, ein Päckchen Vanillezucker, 100 gr Margarine und ein Ei verrühren. 200 gr Vollkornmehl, ein Teelöffel Natron, ein knapper viertel Teelöffel Salz verrühren. Eiermatsch mit dem Mehlgemisch verrühren, und ein Tütchen Kuvertüre-Chips  (150 gr) reintun.

In den Kühlschrank stellen, und bei Bedarf einen Teelöffel davon einnehmen. Eventuell übrig gebliebene Reste am nächsten Tag 15 Minuten bei 180 Grad backen. Großen Abstand einhalten, sie gehen ordentlich auseinande.

Ergibt, wenn man sofort backt, allerlei Kekse, am nächsten Tag höchstens neun. Kleine.

Musik dazu.

Advertisements