Wie man am Bildchen links erkennen kann, habe ich mit einer Dahlia von Colette Patterns angefangen. Ich habe mir hübschen Probestoff besorgt (Ich muss ihn Probestoff nennen, dann es kann sein, dass ihn jemand für zu blumig hält). Ich habe meine Maße genommen, meine Größe ausgeschnitten, und stelle fest: passt nicht. Der Rücken ist viel zu weit und der Ausschnitt klafft hinten auf. Ich muss also eine Small-Shoulder-Anpassung vornehmen. Das ist nicht überraschend, denn ich weiß, dass im Vergleich zum Rest meine Schultern eher schmal sind. Allerdings ist das das erste Mal und ich halte mich da an die Anleitung beim Link.

Fürs Erste nehme ich rechts und links zwei Zentimeter raus und in der hinteren Mitte einen.

Als nächstes werde ich die Änderungen auf den Stoff übertragen und neu zusammennähen. Schaun wir mal, ob dann besser sitzt.

Note to myself: Bilder machen, du Häschen! Wie soll man denn sonst sehen, ob es besser geworden ist!

Advertisements